NEU ab Mai 2016 - Lebensmitteltechniker berufsbegleitend

Ab dem 17. Mai 2016 bietet die KIN-Fachschule für Lebensmitteltechnik den "Staatlich geprüften Techniker, Fachrichtung Lebensmitteltechnik" auch berufsbegleitend in Teilzeit an. Auch ein späterer Einstieg ist nach Rücksprache möglich. Rufen Sie uns an!

 

Dauer der Maßnahme & Ablauf

Ihren Abschluss machen Sie nach 36 Monaten mit einem Umfang von insgesamt 2.400 Stunden aufgeteilt in:

 

-          Präsenzphasen als Blockunterricht

-          Selbststudium

-          E-learning

-          Projektarbeit.

 

Die Projektarbeit setzt sich mit einem berufsbegleitenden Projekt aus der Praxis auseinander. Fragestellungen oder produktionsbezogene Prozesse mit besonderen Herausforderungen werden Sie in die Arbeitsweise der Umsetzung von Projekten einführen: „ Aus der Praxis für die Praxis !“

 

Projektziele, die Erstellung eines Projektplans, Miles-Stones, Ergebnispräsentationen, Dokumentationen werden Ihre Teamfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und Sicherheit in der Planung und Prozessdurchführung trainieren.

 

Einen Überblick über die Präsenzphasen in 2016 finden Sie hier.

 

Aufnahmevoraussetzungen 

  • der Hauptschulabschluss / der mittlere Bildungsabschluss
  • eine Ausbildung in der Lebensmittelbranche, im Handel oder im Hotel- und Gaststättengewerbe z.B. Koch / Köchin, Bäcker/in, Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Fleischer/in, Einzelhandelskaufleute mit Berufserfahrung in der Lebensmittelbranche, Restaurantfachmann/-frau,  Chemielaboranten, uvm.
  • 1-jährige Berufspraxis im erlernten Beruf
  • Abschluss der Berufsschule

oder

  • der Hauptschulabschluss / der mittlere Bildungsabschluss und
  • eine 5-jährige Berufspraxis in einem Beruf der Lebensmittelbranche

 

Individuelle Zugangsvoraussetzungen bezüglich der Zulassung werden im Einzelfall geprüft. Sprechen Sie uns gern an!

 

Lernbereiche

Berufsbezogener Lernbereich

Produktions-und Anlagentechnik

Qualitätssicherung

Verpackungstechnik

Lebensmittelchemie

Mikrobiologie / Hygiene

Industriebetriebslehre / Kostenrechnung

Betriebliche Kommunikation

Informations-und Kommunikationstechnik

 

Projektarbeit/Projektmanagement

 

Berufsübergreifender Lernbereich

Mathematik

Physik

Deutsch/ Kommunikation

Englisch

Wirtschaft/Politik   

 

Kosten

Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 15.000 €.

 

Bezuschussung für Landeskinder aus Schleswig-Holstein gemäß existierender Förderrichtlinien des Landes Schleswig-Holstein.

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

 

 

Ansprechpartner

Gudula Apfelt

Schulleitung

Tel. 04321 / 601 - 90

apfelt@kin.de

Ansprechpartner

Birte Petersen-Zernitz

Sekretariat

Tel. 04321 / 601 - 98

Fax 04321 / 601 - 99

petersen-zernitz@kin.de